Veranstaltungsrückblick

The Institute of Nuclear Physics in Mainz and the Collaborate Research Center 1044 is organizing an Annual Summer School taking place October 13-16, 2013 at the Hotel Ebertor in Boppard.

 ... 

The Institute of Nuclear Physics in Mainz and the Collaborate Research Center 1044 is organizing a workshop on PWA Tools in Hadron Spectroscopy from February 18-20, 2013 at the Institute of Nuclear Physics in Mainz.

 ... 

The German Research Foundation (DFG) has approved funding for the establishment of a new Collaborative Research Center at the Johannes Gutenberg University Mainz with the title:

The Low-Energy Frontier of the Standard Model
From Quarks and Gluons to Hadrons and Nuclei
 ... 
04.09.2011 - 09.09.2011: Bosen 2011

28th Students' Workshop on Electromagnetic Interactions
Bosen (Saar), September 4 - 9, 2011

 ... 

Schwerpunkt des Symposiums ist die Rolle elektroschwacher Sonden zur Erforschung der Struktur und Dynamik von Hadronen bei niedrigen Impulsüberträgen. Die Beiträge werden die - insbesondere mit dem Beschleuniger MAMI - erzielten Ergebnisse innerhalb des Sonderforschungsbereich SFB443 zusammenfassen und in einem breiteren Kontext einordnen.
Weiter zur Homepage des Symposiums

 ... 

Am Freitag, 10. Dezember 2010 um 15.15 Uhr (s.t.) hält Dr. P. Achenbach im Hörsaal der Kernphysik (Johann-Joachim-Becher-Weg 45) seine im Rahmen eines Habilitationsverfahrens erforderliche öffentliche Antrittsvorlesung über das Thema "Auf der Spur der Strangeness: Vom Neutronenstern zum Hyperkern".

 ... 

Öffentlicher Vortrag von Herrn Dr. Patrick Achenbach im Rahmen seines Habilitationsverfahrens

 ... 
Eingeladene Redner:

  • Prof. Dr. Wolfgang Kühn (Uni Gießen): „Physik bei FAIR“
  • Dr. Steffen Schumann (Uni Heidelberg): „Eventgeneratoren“
  • Dr. Geraldine Servant (CERN):
    “Cosmo-astroparticle aspects of physics beyond the Standard Model”
 ... 

This year's workshop

 ... 

Workshop on lattice QCD calculations related to the physics program of FAIR. The workshop will be held at GSI Darmstadt.

 ... 

The workshop “Future Opportunities of Open Charm Physics at PANDA” (OpenCharm@Panda) will take place in Mainz, Germany, on November 19 and 20, 2009. The workshop is organized by the Helmholtz Institute Mainz, Johannes Gutenberg University Mainz and University of Siegen.

 ... 

Vorlesungsreihe "Physik am Samstagmorgen" für Oberstufenschüler ... 

(PM 05.06.2009) Nachdem das Großgerät bereits Ende des letzten Jahres in Betrieb genommen worden ist, wird es nun auch offiziell eingeweiht. Die Einweihung ist Teil des SPHERE Kick-off-Events, bei dem Wissenschaftler aus Italien, Spanien, Deutschland und der Tschechischen Republik zur Gründung des wissenschaftlichen Netzwerkes „Strange particles in hadronic environment research in Europe“ (SPHERE) in Mainz zusammenkommen. ... 

Treffen zum Zukunftsprojekt Elektron-Nukleon-Kollider. Link zum Workshop ... 

Zum Programm ... 

The conference will focus on the role of the electromagnetic interaction as a precision tool to unravel the structure, symmetries and the spectrum of hadrons

 ... 

David Balaguer Ríos, Mainz, Institutsseminar Kernphysik ... 

Ein Hochleistungsrechner für die Kernphysik

 ... 

Dr. Miriam Fritsch, Institut für Kernphysik Mainz, EMG-Seminar

 ... 

Prof. Dr. Hartmut Wittig, Mainz, Institutsseminar Kernphysik

 ... 

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Herwig Schopper, CERN, Physikalisches Kolloquium Mainz

 ... 

M. Carmen Mora Espí, Mainz, Institutsseminar Kernphysik

 ... 

Dr. Wolfgang Gradl, Mainz, Institut für Kernphysik, EMG-Seminar

 ... 

Akaki Rusetsky, Bonn, Institutsseminar Kernphysik

 ... 

„Die Myon-Anomalie: die Physik in einer Nussschale"

 ... 

Prof. Dr. Harald Merkel, Mainz, EMG-Seminar

 ... 

David Balaguer Ríos, Mainz, Institutsseminar Kernphysik

 ... 

Marc Unverzagt, Mainz, Institutsseminar Kernphysik

 ... 

(PM 05.10.07) Einweihung der dritten Ausbaustufe des Mainzer Mikrotrons MAMI C

 ...